Regenwasser

Warum Regenwassernutzung?

Durchschnitlich 130 LITER bestes Trinkwasser verbraucht ein Bundesbürger pro Tag im Haushalt. Selbst wer mit Wasser sparsam umgeht, verbraucht noch an die 100 LITER am Tag. In einigen Bereichen wie Toiletten, Waschmaschine und Gartenbewässerung kann ganz auf den Einsatz von kostbaren Trinkwasser verzichtet werden.


Mit dem Einsatz einer Regenwassernutzungsanlage können Sie hier bis zu 50% Trinkwasser einsparen. Das ist ein wirklich sinnvoller Beitrag für die Umwelt, und schont zugleich Ihren Geldbeutel.


Bei Interesse an einer Regenwassernutzungsanlage stehen wir Ihnen gerne mit Beratung, Planung und Ausführung zur Seite.